Jürgen Klopp stellt Barcelonas Transferpolitik in Frage

Meine FußballfaktenArtikel

Von Martin Graham | 16. August 2022

Jürgen Klopp hat die üppigen Ausgaben in Frage gestellt Barcelona nach ihren öffentlich bekannt gewordenen finanziellen Herausforderungen.

Barcelona hat unterschrieben Jules Koundé, Raphinha und Robert Lewandowski in massive Transfergeschäfte und registrierte vier ihrer Neuverpflichtungen.

Die Fragen zu Barcelona werden vielleicht nicht so schnell verschwinden. Andere Vereine und Manager sind über die Situation im Verein auf dem Laufenden und fragen sich, wie es den katalanischen Giganten gelungen ist, das zu erreichen, was sie in diesem Sommer erreicht haben.

Barcelona hat eine gut publizierte finanzielle Situation, die trotz der Herausforderungen, mit denen Los Blaugrana konfrontiert ist, für Aufsehen gesorgt hat. Die Verpflichtung von Spielern war kein Problem, da Barcelona versucht, Real Madrid von seinem Thron zu stürzen.

Werbung

In der vergangenen Saison waren die katalanischen Giganten sowohl finanziell als auch auf dem Platz in Schwierigkeiten, aber sie haben es geschafft, ein Wunder zu vollbringen, nachdem sie diesen Sommer einen Großteil ihrer neuen Spieler verpflichtet und registriert haben. Die Leute sind laut geworden und fragen nach Antworten auf mehrere Fragen.

Ganz oben auf der Liste steht, wie Los Blaugrana trotz der angespannten finanziellen Situation, in der sie sich befinden, einen Raubüberfall durchziehen kann. Jürgen Klopp ist einer der Personen, die die Fragen stellen, nachdem er keine Spieler verpflichten konnte.

Jürgen Klopp bittet um Erklärungen zu Barcelona-Neuverpflichtungen

Am Montagabend fiel Liverpool weiter aus dem Feld, als es gegen Crystal Palace ein Unentschieden schaffte. Das Spiel endete für die Roten mit zehn Mann, als Neuzugang Darwin Nunez in der ersten Halbzeit eine Rote Karte erhielt.

Werbung

Nach dem Unentschieden gegen die Eagles entschied sich Jürgen Klopp, sich auf das Sommergeschäft von Barcelona zu konzentrieren.

Der deutsche Taktiker behauptet, überrascht zu sein, wie Barcelona in diesem Sommer das tun kann, was sie tun. Klopp behauptet, das Geheimnis hinter der Fähigkeit von Barcelona nicht zu verstehen, trotz seiner angespannten finanziellen Situation einen verschwenderischen Kaufrausch für neue Spieler zu finanzieren.

Klopp verglich die aktuelle Situation beim FC Barcelona mit seiner Zeit bei Borussia Dortmund. Er sagte, der einzige Klub, den er kenne, der sein Stadion und andere Rechte im Voraus verkauft habe, sei der BVB. Er erklärte, dass Aki Watzke in den letzten Augenblicken aufgetaucht sei, um die Situation zu retten, und er sei sich nicht sicher, ob es bei Barcelona einen Aki Watzke gebe.

Barcelonas Kaufrausch im Sommer

Barcelona hat ein massives Schuldenprofil, das derzeit bei 1 Milliarde Pfund liegt. Es hat den Club zu finanziellen Problemen im öffentlichen Raum geführt. Trotz der Situation haben sie einen Coup gelandet, als Joan Laporta sich auf eine Mission begab, um die Bücher im Nou Camp auszugleichen.

Die Überraschung für viele ist, wie sie es trotz ihrer finanziellen Einschränkungen geschafft haben, hochkarätige Spieler zu verpflichten. Laporta ist sehr daran interessiert, den Kader zu verjüngen und Barcelona wieder auf die Siegerstraße zu bringen.

Der Club hat diesen Sommer Jules Kounde (46 Millionen Pfund), Robert Lewandowski (42.5 Millionen Pfund) und Raphinha (56 Millionen Pfund) unter Vertrag genommen, wobei Franck Kessie und Andreas Christensen ablösefrei kommen.

Barcelona hat sein Sommergeschäft noch nicht abgeschlossen, da sie immer noch Marcos Alonso von Chelsea verpflichten wollen und auch Frenkie de Jong und Pierre-Emerick Aubameyang verkaufen möchten, wobei die Blues an beiden Spielern interessiert sind.

Barcelona hat vier Neuverpflichtungen registriert, wobei Jules Kounde der einzige Mann ist, der ausgelassen wurde. Klopp sagte, er beobachte die Situation wie ein Fußballfan, ohne die Situation zu verstehen. In seinem Fazit hofft er, dass Barcelona es schaffen kann.

Martin Graham ist MFF-Sportjournalist

Sporting Kansas City: Was kommt nach einem miserablen Jahr 2022 ohne Playoff-Platzierung?
Sporting Kansas City: Was kommt nach einem miserablen Jahr 2022 ohne Playoff-Platzierung?
Salihamidzic verteidigt Sadio Mané nach verhaltenem Start ins Leben in der Bundesliga
Sportbekleidungsgigant Hummel protestiert mit neuem WM-Trikot gegen Katar-Rechterekord
Barcelona kann Messi nur unter einer Bedingung erneut verpflichten
Atletico Madrid wechselt im Januar für Gerard Pique
Chelsea-Legende John Mikel Obi zieht sich offiziell aus dem Fußball zurück
Shaw versteht, warum er den Startplatz von Manchester United verloren hat
Kane war nach dem Unentschieden gegen Deutschland mit Englands Leistung zufrieden
Christian Pulisic in Gesprächen mit Juventus über 31 Millionen Pfund
Jürgen Klopp macht Sadio Manes Abgang aus Liverpool verantwortlich
Messi sagt, er genieße jetzt das Leben bei PSG
Arsenal traf mit doppelter Verletzungsangst, als Thomas Partey und Kieran Tierney Verletzungen erleiden
Cristiano Ronaldo hat sich beim Sieg Portugals gegen Tschechien eine blutige Verletzung zugezogen
Manchester City umringt Bukayo Saka als Ersatz für Sterling
Mbappe und Giroud verdrängen Frankreich nach dem Sieg in der Nations League gegen Österreich auf den dritten Platz
Paulo Dybala beschreibt, was ihn davon überzeugt hat, sich Roma anzuschließen
Antonio Rüdiger überraschte mit Chelseas Rauswurf von Thomas Tuchel
Cristiano Ronaldo ist noch nicht bereit, mit dem Fußball aufzuhören
Folarin Balogun offenbart "harte Herausforderung" nach Leihwechsel nach Frankreich
Depay verrät den Grund, warum er bei Barcelona geblieben ist
Die UEFA bestätigt, dass Russland von der Euro 2024 ausgeschlossen bleibt
Bruno Fernandes spricht über Ten Hag und den gescheiterten Tottenham-Transfer
Youri Tielemans gibt zu, Schwierigkeiten mit Leicester City zu haben
La Liga geht gegen rassistische Beleidigungen von Vinícius im Derby gegen Atlético vor
Das Lager von Man Utd wurde nach einem Aufeinandertreffen in der Europa League von einer Lebensmittelvergiftung getroffen
Paul Scholes – Das Ginger-Genie von Manchester United & England
Artikel: Paul Scholes – Das Ginger-Genie von Manchester United & England
Die besten Momente der Premier League-Saison 2021-22
Artikel: Die besten Momente der Premier League-Saison 2021-22
Ethan Nwaneri: Der jüngste Spieler aller Zeiten in der Premier League
Oliver Kahn legt nach der Niederlage gegen Augsburg auf Bayern-Spieler
Brighton ernennt den Italiener Roberto De Zerbi zum Nachfolger von Graham Potter
Wayne Rooney erhebt mutige Behauptungen über Haaland inmitten einer unglaublichen Form
Leicester City könnte entweder Thomas Frank oder Sean Dyche verpflichten, um Brendan Rodgers zu ersetzen
Die Polizei sperrt Paul Pogbas Bruder Mathias wegen eines Erpressungsfalls im Wert von 11 Millionen Pfund ein
Liverpool bestreitet, den Leihvertrag mit Arthur Melo im Januar beendet zu haben
Vinicius erklärt, dass er nicht aufhören wird zu tanzen, um seine Tore zu feiern
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
Werbung

Produkte
Zurück nach oben