Berichten zufolge stimmt Chelsea dem Cucurella-Deal zu, Brighton verweigert die Zustimmung

Meine FußballfaktenArtikel

Von Martin Graham | 4. August 2022

Berichte deuten darauf hin Chelsea stehen kurz vor dem Abschluss eines Deals für Brighton Außenverteidiger Marc Cucurella. Auf kontroverse Weise haben die Seagulls jedoch Gerüchte entlarvt, dass ein Deal für den spanischen Verteidiger abgeschlossen wurde.

Gibt es eine Verschwörung gegen Chelsea, diesen Sommer keine Spieler zu verpflichten? Die Mannschaft aus West-London hat Mühe, die Spieler zu verpflichten, die sie für eine erfolgreiche Premier League-Saison benötigen.

Die Blues brauchen Verstärkung, nachdem sie mehrere Spieler verloren haben, und ein paar weitere scheinen daran interessiert zu sein, den Verein zu verlassen. Chelsea jagt mehrere Ziele, um den Kader zu stärken. Sie hoffen, gut aufgestellt zu sein, um alle Titel, die diesen Sommer verfügbar sind, positiv herauszufordern.

Chelsea verlor diesen Sommer Andreas Christensen an den FC Barcelona und Antonio Rüdiger an Real Madrid. Beide Spieler gingen ablösefrei. Unterdessen ist die Zukunft von Marcos Alonso und Cesar Azpilicueta ungewiss, da Barcelona an den Spielern herumschnüffelt und hofft, sie diesen Sommer verpflichten zu können. Thomas Tuchel hat gesehen, wie Chelsea Raphinha und Jules Kounde verpasst hat, während Barcelona sie gegen beide Spieler geschlagen hat.

Werbung

Die Blues haben sich von den verlorenen Neuverpflichtungen verabschiedet, wobei Gerüchte besagen, dass sie kein Interesse daran haben, die Verfügbarkeit von Azpilicueta und Alonso mit den katalanischen Giganten zu besprechen.

Chelsea steht kurz davor, sich mit Brighton & Hove Albion über die Verpflichtung von Außenverteidiger Marc Cucurella zu einigen, aber es scheint doch eine Wendung zu geben

Cucurella immer noch auf Chelseas Radar

Manchester City war der erste, der Interesse am spanischen Außenverteidiger Marc Cucurella bekundete, aber der Premier League-Meister konnte den von Brighton geforderten Preis nicht erfüllen. Es hat Chelsea ermöglicht, an die Spitze der Warteschlange für Cucurella zu rücken.

Werbung

Chelsea hat ein merkwürdiges Angebot abgegeben und scheint kurz davor zu stehen, Marc Cucurella von den Seagulls im Wert von 52.5 Millionen Pfund abzuschließen.

Die Intrigen gehen weiter, als Chelsea ein Angebot mit einer festen Gebühr und ohne Zusatzkosten vorlegt. Der Vertrag des spanischen Nationalspielers soll noch bis 2028 laufen.

Chelsea hofft, dass dieser Deal nicht wie die anderen zuvor scheitern wird. Vielleicht hofft Brighton auf ein spätes Interesse von Barcelona, ​​um die Gebühr zu erhöhen. Es gibt Gerüchte, dass Barcelona am ehemaligen Außenverteidiger von Getafe interessiert sein könnte.

Brighton bestreitet, dass es einen Deal gibt

Chelsea ist nur auf dem Fahrersitz für Cucurella, weil Manchester City von langwierigen Verhandlungen für den Spanier Abstand genommen hat. Die Citizens waren nicht bereit, mehr als die 40 Millionen Pfund zu zahlen, die sie für den Spieler angeboten hatten. Die Sky Blues haben nun andere Ziele im Visier.

Nach Medienberichten, die darauf hindeuteten, dass Brighton mit Chelsea einer Ablöse zugestimmt hatte, haben die Seagulls bestritten, dass eine Vereinbarung bestanden habe.

Der Klub veröffentlichte am Mittwochabend eine Gegendarstellung zu den Gerüchten, die die Runde machten. In der Erklärung heißt es, dass im Gegensatz zu ungenauen Berichten zahlreicher Medien mit keinem Verein eine Einigung über den Verkauf von Marc Cucurella erzielt wurde.

Tuchel ist ein Bewunderer des Außenverteidigers. Er muss sich jetzt noch gedulden, bis alles geklärt ist.

In der Zwischenzeit steht Brighton kurz davor, Chelsea-Verteidiger Levi Colwill in einem separaten Deal zu verpflichten. Der Spieler sollte die Seagulls etwa 25 Millionen Pfund kosten, mit einer Rückkaufklausel von etwa 50 Millionen Pfund. Chelsea war nicht bereit, den Spieler dauerhaft gehen zu lassen, und handelte die Klausel aus.

Martin Graham ist MFF-Sportjournalist

Messi sagt, er genieße jetzt das Leben bei PSG
Arsenal traf mit doppelter Verletzungsangst, als Thomas Partey und Kieran Tierney Verletzungen erleiden
Cristiano Ronaldo hat sich beim Sieg Portugals gegen Tschechien eine blutige Verletzung zugezogen
Manchester City umringt Bukayo Saka als Ersatz für Sterling
Mbappe und Giroud verdrängen Frankreich nach dem Sieg in der Nations League gegen Österreich auf den dritten Platz
Paulo Dybala beschreibt, was ihn davon überzeugt hat, sich Roma anzuschließen
Antonio Rüdiger überraschte mit Chelseas Rauswurf von Thomas Tuchel
Cristiano Ronaldo ist noch nicht bereit, mit dem Fußball aufzuhören
Folarin Balogun offenbart "harte Herausforderung" nach Leihwechsel nach Frankreich
Depay verrät den Grund, warum er bei Barcelona geblieben ist
Die UEFA bestätigt, dass Russland von der Euro 2024 ausgeschlossen bleibt
Bruno Fernandes spricht über Ten Hag und den gescheiterten Tottenham-Transfer
Youri Tielemans gibt zu, Schwierigkeiten mit Leicester City zu haben
La Liga geht gegen rassistische Beleidigungen von Vinícius im Derby gegen Atlético vor
Das Lager von Man Utd wurde nach einem Aufeinandertreffen in der Europa League von einer Lebensmittelvergiftung getroffen
Paul Scholes – Das Ginger-Genie von Manchester United & England
Artikel: Paul Scholes – Das Ginger-Genie von Manchester United & England
Die besten Momente der Premier League-Saison 2021-22
Artikel: Die besten Momente der Premier League-Saison 2021-22
Ethan Nwaneri: Der jüngste Spieler aller Zeiten in der Premier League
Oliver Kahn legt nach der Niederlage gegen Augsburg auf Bayern-Spieler
Brighton ernennt den Italiener Roberto De Zerbi zum Nachfolger von Graham Potter
Wayne Rooney erhebt mutige Behauptungen über Haaland inmitten einer unglaublichen Form
Leicester City könnte entweder Thomas Frank oder Sean Dyche verpflichten, um Brendan Rodgers zu ersetzen
Die Polizei sperrt Paul Pogbas Bruder Mathias wegen eines Erpressungsfalls im Wert von 11 Millionen Pfund ein
Liverpool bestreitet, den Leihvertrag mit Arthur Melo im Januar beendet zu haben
Vinicius erklärt, dass er nicht aufhören wird zu tanzen, um seine Tore zu feiern
Mikel Arteta lobt die Vielseitigkeit von White und Tomiyasu für Arsenal
Maxin Demin ist daran interessiert, Bournemouth an ein amerikanisches Konsortium zu verkaufen
Ben Foster lehnt den Wechsel nach Newcastle ab und kündigt seinen Rücktritt an
Gareth Southgate äußert sich zur Auswahl des jüngsten englischen Kaders
Der Star des FC Bayern München wird beim Sieg gegen Barcelona Opfer eines Einbruchs
Klopp ist mit Chelsea-Besitzer Todd Boehly über das All-Star-Spiel der Premier League nicht einverstanden
Guardiola vergleicht Haaland mit Johan Cruyff & Zlatan Ibrahimovic nach dem Sieg gegen Dortmund
Carlo Ancelotti reagiert auf die Enthüllung von Kylian Mbappes Vertrag
Lionel Messi und Sergio Ramos stehen bei PSG für Vertragsverlängerungen an
Joel Matip führt den späten Sieger an, als Liverpool zum Sieg über Ajax kämpft
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
Werbung

Produkte
Zurück nach oben